Wir sorgen für eine erfolgreiche SAP® S/4HANA Migration

Wir sorgen für eine erfolgreiche SAP® S/4HANA Migration

SAP® Technologie

Technische Migration nach SAP® S/4HANA

Die Umstellung Ihrer SAP® Systemumgebung auf SAP® S/4HANA bedeutet einen umfangreichen Eingriff in das bestehende Betriebskonzept.

Ein nicht unerheblicher Teil der bestehenden und stabilen Betriebsprozesse werden dadurch obsolet und müssen neu betrachtet werden. Dazu müssen eine Menge Entscheidungen vorbereitet und getroffen werden. Dabei muss das primäre Ziel verfolgt werden, nach der SAP® S/4HANA Migration erneut über stabile und beherrschbare Betriebsprozesse zu verfügen.

In wenigen Schritten sicher migrieren

Um den für Ihr Unternehmen passenden Weg zu finden ist es wichtig Experten an der Seite zu haben, die durch fundiertes Know-how und Erfahrung wissen, welche Faktoren für eine erfolgreiche Migration entscheidend sind und welche Möglichkeiten sich für Ihren individuellen Weg dahin bieten.

Wir beleuchten daher im Vorwege der Transformation alle Einflussbereiche der technischen Transformation bis hin zur Betrachtung der Integration von angebundenen Drittsystemen.

Auf dieser Basis können wir dann, unter Berücksichtigung Ihrer Businessanforderungen, die Migration zu SAP® S/4HANA bestmöglich planen und durchführen.

Im Zuge der Ist-Analyse wird das aktuelle Betriebskonzept der SAP Umgebung erfasst und bewertet. Dabei besteht der Fokus auch darin, das Konzept nochmals mit den derzeitigen Anforderungen abzugleichen und zwar in den Bereichen:

  • Performance und Systemintegration
  • Systemverfügbarkeiten
  • Verfahren für Backup und Recovery
  • Datenschutz und Datenintegrität
  • Systemsicherheit und Zugriffsschutz
  • Sicherheit internen und externen Schnittstellen
  • Datenarchivierung
  • Information Lifecycle

Der Readiness Check zielt darauf ab zu ermitteln, in welchem Umfang die vorhandenen IT Infrastrukturkomponenten und Betriebsprozesse für den SAP S/4HANA Betrieb übernommen werden können und wo es direkten oder indirekten Handlungsbedarf gibt.

  • Abhängigkeiten Releasestände
  • IT-Infrastrukturkomponenten
  • IT-Betriebsprozesse
  • IT-Sicherheitsprozesse
  • Anforderungen an das zukünftige Sizing
  • Ausbildungsbedarf IT Personal

Da der produktive Betrieb einer SAP S/4HANA Umgebung auch an gewisse Vorgaben der SAP geknüpft ist, können die zu ergreifenden Maßnahmen teilweise umfangreich sein. Unsere Kunden profitieren dabei von unserem Know-How und den Erfahrungen aus zahlreichen Migrationsprojekten

Die Ergebnisse der Ist-Analyse und des Readiness Check bilden die Grundlage, auf deren wir gemeinsam das passende Betriebskonzept erarbeiten, welches die Anforderungen am besten trifft und auch den wirtschaftlichen und personellen Aspekten Rechnung trägt. Unsere Betriebskonzepte umfassen stets die Beleuchtung aller Szenarien moderner IT Umgebungen und Betriebsbedarfe.

  • On Premise
  • In der BLUE SETC Private Cloud
  • SAP on Microsoft Azure
  • Hybride Lösungen aus on Premise und Cloud

Sind alle wichtigen Fragen beantwortet, folgt die finale Planung der Roadmap. Auf Basis der getroffenen Entscheidungen, notwendigen Vorarbeiten sowie aller weiteren Erkenntnisse der vorherigen Phasen geht es anschließend um die Umsetzung.

Unsere erfahrenen Experten begleiten Sie kompetent und zuverlässig auf Ihrem Weg zu SAP® S/4HANA.

Ihre Vorteile

  • Auf Ihre Bedarfe angepasste SAP® Infrastruktur
  • Effizienter und hochverfügbarer SAP® Betrieb
  • Verlässliches Backup und Recovery
  • Höchstmöglicher Investitionsschutz
  • Optimales Management der SAP® Landschaft
  • Reduzierte Betriebskosten

Kontakt

Der direkte Draht zu unseren Spezialisten

Sie haben Fragen zu unseren Beratungsleistungen und Services oder benötigen unseren Support?

Wir sind jederzeit für Sie da.